Mit ‘Fotos’ getaggte Artikel

Hublot Beach Polo Ostsee Cup Warnemünde

Mittwoch, 16. Mai 2012


Ein paar Eindrücke vom Beach-Polo Cup in Warnemünde – (Bild oben anklicken zur Flash-Diashow.)

Polo direkt am Strand. Am vergangenen Wochenende kamen weit über 20.000 Besucher zum 2. Hublot Beach-Polo Ostsee Cup nach Warnemünde. Begonnen hatte die Veranstaltung bei recht kühlen Temperaturen und harten Böen um sieben Windstärken, was zu interessanten Spielzügen führte und dem Zuschauer einiges an Wetterfestigkeit abverlangte. Am Finalsonntag dann aber – bestes Polo-Wetter und fantastische Spiele. Sieger wurde das Gastgeberteam Grabbe/Hublot mit Philipp Sommer und Ramon Ricomini vor Sven Manthey und Comanche Gallardo vom Team Porsche/Gosch. Jeanette Diekmann und Juan Manuel Medina vom Team ETL belegten den dritten Rang.

Leica M9 | ©2012 by peterlueck.com

Handy-Fotos · Nokia N97-mini

Montag, 30. August 2010


Ansehnlich – unbearbeitete Abzüge aus dem Nokia N97 mini

Fotografieren wird immer leichter. Kompakte Kameras haben dank größerer Sensoren in den letzten zwei Jahren deutlich an Bildqualität gewonnen und lassen immer mehr auch die Bildgestaltung durch gezielte Tiefenschärfe zu. Die Ergebnisse aus Sigma DP, Leica X1, Sony NEX oder den neueren mFT-Minis von Panasonic und Olympus sind unter Idealbedingungen kaum noch von denen aus schweren Einsteiger-DSLRs zu unterscheiden. Einige bieten sogar die Möglichkeit, Objektive zu wechseln. Preiswerte Kompaktkameras mit Zoom setzen dagegen konstruktionsbedingt noch immer auf Minisensoren, wie sie ähnlich auch in Mobiltelefonen eingesetzt werden. Zwar kann man die ausnahmslos digitalen Zooms der Handy-Kameras kaum für anspruchsvollere Bilder verwenden, in ihrem Nenn-Blickwinkel aber leisten die Geräte einiges. Das aktuelle Nokia Smartphone N97-mini zum Beispiel hat eine Auflösung von 5 Megeapixeln, einen Blitz, ein Zeiss Tessar 2.8/5.4-Objektv und u.a. die Möglichkeiten, Weißabgleich und ISO einzustellen. Das Fotografieren mit dem fingerdicken Nokia-Zwerg (135 Gramm) ist dank Autofokus und Extra-Auslöser an der Gehäuseseite ein Kinderspiel. Auch Belichtungskorrekturen, Sättigung, Kontrast und Schärfe sind einstellbar. Einen Satz unbearbeiteter Urlaubsbildchen aus der Handycam habe ich mal bei Snapfish ausbelichtet. Die Bilder können sich im Vergleich zu Zoomkompakten durchaus sehen lassen und haben eine ähnliche Tiefenschärfe. Für kleinere Abzüge, Onlinegalerien, Foren und Blogs reicht die Qualität allemal.

Test Samples Nokia N97mini, unbearbeitet:
(Anklicken zum Vergrößern)

18082010192 18082010195
07082010103 15072010021
17082010179 17082010178
11082010147 11082010140
16082010158 18082010264
20082010350 21082010370
©2010 by peterlueck.com, Alle Rechte reserviert

Rock the Ramp · Auf heißen Reifen in die Warnow

Sonntag, 08. August 2010


Rock the Ramp, Rostock 2010 (Leica X1)

Mit Bobbycars, Bikes, Boards und allem was sonst noch Räder hat, springen diese Jungs über eine 4-Meter-Rampe ins Wasser. Rock the Ramp, der Contest für “BMXler, Mountainbiker, Rollsurfer und Skateboarder”, geht auf der Hanse Sail 2010 in die zweite Runde. Mitmachen kann jeder, der sich qualifiziert. Bei “Rock the Ramp” stehen waghalsige Stunts, coole Drinks und feinste Musik auf dem Programm. Initiatoren der Nummer sind Supremesurf und Van360, unterstützt von einer Vielzahl großer und kleiner Sponsoren.

Leica X1 und bei den Nachtbildern: DSLR mit 50er FB
L1075622 L1075560
L1075469 L1075530
LR3-1233 LR3-1141-2
LR3-0908 LR3-1154-2
LR3-1006 LR3-1214
LR3-1112 LR3-0937
L1075738 "Ist Malte da?" L1075733
L1075716 L1075721
LR3-0920 LR3-1137-2
weitere Bilder
©2010 by peterlueck.com