Schrumpft Canon die EOS ?


Fotomontage – Könnte so eine kompakte EOS-X aussehen?

Einem heute bei Reuters erschienenen Artikel ist zu entnehmen, dass Canon an einem neuen, kleineren Kameramodell arbeite. Auf Details dazu angesprochen, äußerte Masaya Maeda (Canon Inc.) gegenüber Isabel Reynolds sinngemäß; “Es geht nicht darum, ob sie einen Spiegel haben wird oder nicht. Die Verbraucher wünschen sich kleinere Kameras mit guter Qualität und wir werden diesem Bedarf entsprechen.” Er verwies auf die Geschichte des Unternehmens und die Fähigkeit, auch kleinere Kameras mit Spiegel bauen zu können. Mehrfach tauchten in jüngster Vergangenheit auf Rumor-Seiten im Internet aktuelle Canon-Patente auf, die Konstruktionen von neuen SLR-Kameras und Spiegelsucherlösungen (u.a. mit digitalen Einblendungen) zum Inhalt hatten. Die Wahrscheinlichkeit, dass – vielleicht schon auf der Photokina – eine geschrumpfte EOS mit dazugehörigen Pancakes vorgestellt werden könnte, scheint hoch. Ob man sich zudem Hoffnungen machen darf, via Adapter auch EF-Objektive daran betreiben zu können, ist allerdings genauso ungewiss wie ein Erscheinungstermin oder die mögliche Sensorgröße.

Tags: , , , , ,

5 Antworten zu “Schrumpft Canon die EOS ?”

  1. Franz Bohr sagt:

    ich wäre dabei, solange die bildqualität höher ist als bei meiner Pen und der sucher fest eingebaut ist.

  2. Bensch sagt:

    Canon AE-1 Digital wäre mein persönlicher Wunschkanidat. Und mit tollen Pancakes natürlich :)

  3. Peter sagt:

    Klar, retro wäre auch mal wieder schön. Habe oben eine Montage hinzugefügt, wie so etwas auf Basis einer Powershot-EOS aussehen könnte. Quasi eine kleine APS-C-Fünf mit eingebautem Blitz und Sucher. “Einfach” mal abspecken. Fehlen nur noch schöne flache Pancakes nach dem Vorbild des Voigtländer f/2 40mm. ;)

  4. Gensu sagt:

    wenn größe und bildquali passen wäre meine dslr
    auch endgültig wech … bin schon seit längerem am
    überlegen umzusteigen. im canonlager zu bleiben
    wäre natürlich klasse.

    danke für deine stetigen infos peter. :)